Radfahrer vielen Sponsoren auf dem Trikot, auch "ilon Protect-Salbe"

ilon Protect-Salbe –
schützt die Haut während des Sports vor Druck und Reibung

Ob es um das Erlebnis geht oder um die Zeit: konzentrieren Sie sich auf das Wesentliche!

ilon Protect-Salbe liegend und freigestellt

Kleidung, Schuhe und Sportgeräte z.B. Sattel können Druckstellen verursachen und erzeugen in Verbindung mit Bewegung Reibung auf der Haut. Geschieht das über längere Zeit, wird die Haut wundgerieben. Damit wird das Eindringen von entzündungsbildenden Keimen erleichtert. Kommt Feuchtigkeit z.B. Schweiß dazu, wird die Haut zusätzlich belastet.

Sport heißt Bewegung: Laufen, Radfahren, Wassersport, Skifahren oder Reiten – welcher Sport erzeugt auf der Haut keine Effekte von Druck, Reibung und Wärme? Je nach Intensität, Dauer und Umgebung sind diese Effekte mehr oder weniger spürbar. Wenn sie jedoch eine deutliche Einschränkung in der Ausführung Ihres Sports darstellen, wenn sie ablenken, stören oder hemmen, dann sollten Sie etwas dagegen tun.

Mit der ilon Protect-Salbe können Sie das jetzt, denn Wundscheuern und Druckbeschwerden können vermieden werden!
Die Salbe ist die Antwort auf diese komplexe und negative Hautbelastung.

  • sie schützt vor Wundreiben, Wundscheuern oder Sitzbeschwerden
  • sie beugt Hautentzündungen wie z.B. Sitzpickeln vor
  • sie wirkt gegen das Aufquellen durch Feuchtigkeit
  • sie stärkt die Hautstruktur durch effektive Pflege

ilon Protect-Salbe im Sport – hier kompakt zusammengefasst:

Einsatzgebiet ilon Protect-Salbe Laufen

Genießen Sie Ihren Sport, setzen Sie die ilon Protect-Salbe effektiv ein.

ilon Protect-Salbe von Experten entwickelt

Von Experten entwickelt, unter extremen Bedingungen getestet

Funktionsweise ilon Protect-Salbe Hautoberfläche

Wo Reibung unter Druck entsteht ist ilon Protect-Salbe zur Stelle

 
"mehr zu ilon" Button
stehende Tube der ilon Salbe classic
stehende Tube des ilon Bodyshave Balsam
stehende Tube der ilon sensitive Tube
stehende Tube der ilon Wundpflege-Salbe